Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Profil: Aufgaben & Angebote

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Die Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung ist eine Einrichtung des fakultätenübergreifenden Leistungsbereiches der Karl-Franzens-Universität Graz und organisatorisch dem Vizerektorat für Personal, Personalentwicklung und Gleichstellung zugeordnet.

 

Ziele und Aufgabenbereiche:

  1. Förderung der Geschlechterstudien und Geschlechterforschung
  2. Verbesserung der Chancengleichheit von Frauen und Männern an der Karl-Franzens-Universität Graz
  3. Universitäre Gleichstellungspolitik
  4. Bereitstellung von Informationen zu diesen Themen

 

Angebote:

  • Expertise, Beratung, Konzept- und Strategieentwicklung zu den Themenbereichen
    •  Institutionalisierung und Studienangebot der Frauen- und Geschlechterforschung
    • Gleichstellungsmaßnahmen hinsichtlich Universitätskarrieren und -strukturen
    • Gender Budgeting zur Förderung der Gleichstellung, Transparenz, Partizipation und Wirksamkeit der Budgetpolitik
  • Erweiterung des Studienportfolios der KFU durch ein innovatives und interdisziplinäres Lehrangebot aus dem Bereich Frauen- und Geschlechterforschung (Curriculumsentwicklung, interdisziplinäre Lehrprojekte, Studiengangsmanagement)  
  • Ein attraktives Angebot an chancengleichheitsorientierter Personalentwicklung und Weiterbildung für die Universität; Know-How, Persönlichkeitsbildung, Karriereplanung, Bewusstseinsbildung für Studierende und WissenschafterInnen
  • Bibliothek für Frauen- und Geschlechterforschung
  • Stipendien zur Frauenförderung
  • PR für die Leistungen der Universitätsangehörigen im Bereich der Frauen- und Geschlechterforschung bzw. Gelegenheit zur Selbstpräsentation für WissenschafterInnen, Transfer aktueller Forschungsergebnisse der Frauen- und Geschlechterforschung für eine interessierte außeruniversitäre Öffentlichkeit; Kontakt- und Kooperationsanbahnungen, Projektunterstützung.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.