End of this page section.

Begin of page section: Contents:

Online 16.10.2024 12:30 - 13:30

Organizer

Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung

Website of event

Web: https://koordination-gender.uni-graz.at/de/gleichstellung0/#c103839

Venue:

uniMEET
to be announced

Participation

Registration: Registration required

Add to calendar: Add to calendar

#metoo an den Universitäten, was tun?

Q&A im Umgang mit sexualisierter Diskriminierung und Gewalt

Fast jede dritte Person unter Studierenden und Mitarbeitenden europaweit gibt an, sexualisierte Diskriminierung an ihrer Universität oder Forschungseinrichtung erlebt zu haben (cf. UniSAFE Umfrage 2022).

  • Was ist sexualisierte Diskriminierung und Gewalt eigentlich und wann liegt sie vor?
  • Wie können Sie Grenzüberschreitungen erkennen, ansprechen und behandeln?
  • Welche Gesetze und Richtlinien sind in Fällen von sexualisierter Diskriminierung oder Gewalt an der Universität zu beachten?
  • Welche Pflichten liegen in Verantwortungsbereich von Führungskräften/Lehrenden der Universität Graz, um Ihre Mitarbeiter*innen/Kolleg*innen/Studierenden zu schützen?
  • Und wie kann dies bei konkreten Fallbeispielen aussehen?

Diese und viele weitere Fragen rund um Pflichten, Möglichkeiten und rechtliche Schritte als Universitätsangehörige möchten Ihnen Mag.a Johanna Kerschbaumer (AKGL) und Dr.in Barbara Hey (Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung) in einem neuen, kurzweiligen online Format Mittags-Q&A „#METOO AN DEN UNIVERSITÄTEN, WAS TUN?“ beantworten.

Der Workshop richtet sich an alle, die sich für das Thema sensibilisieren wollen. Außerdem soll die Veranstaltung Führungskräfte/Lehrende in Ihrer besonderen Verantwortung gegenüber Mitarbeiter*innen, Kolleg*innen und Studierenden unterstützen und die für diese Position relevantesten Fragen sammeln und beantworten. Sexualisierter Diskriminierung und Gewalt an der Universität Graz vorzubeugen, ist eine Aufgabe aller Ebenen. Dafür wird Ihre Unterstützung und Ihr Einsatz benötigt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Zeit: Mittwoch 16. Oktober 2024, 12:30-13:30 Uhr
Ort: Online, Link wird eine Woche vor der Veranstaltung zugeschickt

Kostenlose Veranstaltung
Anmeldung
ist hier online bis 15. Oktober möglich

! Für Führungskräfte und Lehrende empfehlen wir aufbauend den Workshop "SEXUALISIERTE BELÄSTIGUNG UND GEWALT: Handlungsmöglichkeiten, Verantwortung und Prävention", der am 14.11.2024 von 9-15 Uhr stattfindet. !

Kontakt: Bei Fragen sind wir gerne unter weiterbildung.gleichstellung(at)uni-graz.at oder Tel. 0316/380-1020 erreichbar.

Contact

Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung +43 316 380 1020

Current
June 2024
Monday Tuesday Wednesday Thursday Friday Saturday Sunday
27 Monday, 27. May 2024 28 Tuesday, 28. May 2024 29 Wednesday, 29. May 2024 30 Thursday, 30. May 2024 31 Friday, 31. May 2024 1 Saturday, 1. June 2024 2 Sunday, 2. June 2024
3 Monday, 3. June 2024 4 Tuesday, 4. June 2024 5 Wednesday, 5. June 2024 6 Thursday, 6. June 2024 7 Friday, 7. June 2024 8 Saturday, 8. June 2024 9 Sunday, 9. June 2024
10 Monday, 10. June 2024 11 Tuesday, 11. June 2024 12 Wednesday, 12. June 2024 13 Thursday, 13. June 2024 14 Friday, 14. June 2024 15 Saturday, 15. June 2024 16 Sunday, 16. June 2024
17 Monday, 17. June 2024 18 Tuesday, 18. June 2024 19 Wednesday, 19. June 2024 20 Thursday, 20. June 2024 21 Friday, 21. June 2024 22 Saturday, 22. June 2024 23 Sunday, 23. June 2024
24 Monday, 24. June 2024 25 Tuesday, 25. June 2024 26 Wednesday, 26. June 2024 27 Thursday, 27. June 2024 28 Friday, 28. June 2024 29 Saturday, 29. June 2024 30 Sunday, 30. June 2024

End of this page section.

Begin of page section: Additional information:

End of this page section.